Deutsche Fußballnationalmannschaft wird zum Risikofaktor beim wetten

Wow, war das ein geiles Spiel haben sich die Zuschauer des Spiels von Frankreich gegen Deutschland wohl gestern gedacht. Sie hatten alle schon Ihre Smartphones heraus um auf das Spiel zu wetten.

TOP 3 Anbieter - (Aktualisiert: 18.01.2019)


 
tipico

 
Wettbonus
100€

 
Jetzt Wetten!

 
comeon

 
Wettbonus
7€

 
Jetzt Wetten!

 
Betway

 
Wettbonus
150€

 
Jetzt Wetten!

Dann aber kam der absolut schockende Moment, als die Zuschauer plötzlich eine Spinne auf der Kamera gesehen hatten und nicht Jogi Löw gesehen, als er gerade wieder mal etwas in der Hose gesucht hatte, sondern die Spinne, wie sie sich über der Kamera bewegt hatte.

Die Spinne erregte weltweit Aufmerksamkeit und man glaubte gar nicht, dass sie so eine Wichtigkeit erlangen würde.

Fast schon konnte man meinen, dass die Wettanbieter hier auch eigene Wetten auf die Geschwindigkeit der Spinne abgeschlossen hätten, aber damit hatten wohl nicht mal die großen Unternehmen gerechnet.

Wer sich allerdings noch darüber gefreut hatte, waren die Reporter, die unmittelbar dahinter standen und ein Foto nach dem anderen von der Kamera mit der Spinne machtne. Alles zum Thema Sportwetten-Bonus Damit war aber noch nicht genung an Bildmaterial geschossen, denn immerhin hatten die Jungs ja auch noch gespielt und das auch gar nicht mal so schlecht. Frankreich als amtierender Weltmeister konnte natürlich auch hier ein volles Programm vorzeigen und sich wieder einmal gleich Beginn mit voller Stärke zeigen. Dadurch kam man auch sehr schnell vor das deutsche Tor und schließlich erzielte man auch schon sehr bald nach dem Anpfiff ein Tor.

Aber die deutsche Mannschaft konnte kontern und hatte auch die Chance auf den Ausgleich, wobei man hier natürlich auch noch von dem schwachen Ergebnis von der WM profitieren konnte.

Es scheint zumindest so zu sein, dass man sich eben nichts mehr zu beweisen hat. Dies könnte man auch auf sehr unterschiedliche Art und Weise so sehen, aber in Summe ist es nun einmal ein toller Umstand, den man sich hier auch zu seinem Vorteil machen kann.

Als professioneller Trainer hat sich Jogi Löw schon einen tollen Namen gemacht und braucht sich auch nichts mehr zu beweisen. Viele Insider meinen aber, dass er in vier Jahren wieder mit voller Härte bei der WM zurückschlagen wird. Viele rechnen wieder fest mit der deutschen Mannschaft. Auch das Ergebnis gegen Frankreich konnte wieder sehr viele Kritiker überzeugen. Man darf also durchaus gespannt sein, wie sich das aktuelle Ergebnis auf die nächsten Spiele auswirken wird. Immerhin konnte man schon hier wieder volle Härte gegen den aktuellen Weltmeister zeigen. Da war sogar Jogi Löw sehr positiv überrascht im Interview. Selbst andere Kommentaren waren zum Teil sprachlos von der Leistung.